Hockey für Kinder

Eishockey wird immer beliebter

Eishockey für Kinder - Was heisst das?

Ab September 2018 haben Kinder aus dem ganzen Oberwallis wieder die Möglichkeit in Visp oder Brig Schlittschuhlaufen zu lernen. Mit speziell ausgebildeten Leitern.

Spass auf dem Eis!
Bei „Kids on Ice“ lernen Jungs und Mädchen ab 4 Jahren auf spielerische Art das Schlittschuhlaufen. Es geht um die richtige Haltung, die richtigen Bewegungen, die Vertrautheit mit dem Element Eis, viel Spass – und schon nach wenigen Wochen können sich die Kinder ohne Hilfe auf dem Eis bewegen.

Visp
“Kids on Ice“ beginnt in Visp am 15. September 2018 und dauert bis zu den Sportferien im Februar 2019. Die Kurse finden jeweils am Mittwochabend, 17:00-18:00 Uhr und Samstagmorgen, 08:45-09:45 Uhr in der Litternahalle in Visp statt.

Brig
“Kids on Ice“ beginnt in Brig am 14. September 2018 und dauert bis zu den Sportferien im Februar 2019. Die Kurse finden jeweils am Mittwochabend, 17:00-18:00 Uhr und Freitagabend, 17:00-18:00 Uhr in der iischi arena in Brig statt.

Die Kinder können jederzeit einsteigen.

Wer dann Lust hat, kann nach ein paar Wochen die ersten Versuche mit Stock und Puck machen. Unter kundiger Anleitung von Profitrainern und Jugend + Sport Trainern aus der Nachwuchsabteilung des EHC Visp. In der Regel besteht nach einem Jahr die Möglichkeit, in die jüngste Nachwuchskategorie – die „Bambini“ – einzusteigen. Wer schon einmal bei "Kids on Ice" dabei war, kann bei Interesse auch im Verlauf der Saison ins Eishockey wechseln.

Den Übergang von „Kids on Ice“ zu dem Bambini besprechen die verantwortlichen Trainer mit den Eltern.

Die Jüngsten trainieren zwei bis drei Mal in der Woche – jeweils um 17:00 Uhr für eine Stunde. Zudem spielen die „Bambini“ zwischen 6 und 8 Turniere mit Gleichaltrigen aus dem Kanton Wallis. Diese Turniere dauern zwei Stunden und finden an den Wochenenden statt.

Die Saison auf dem Eis dauert von August bis März. Von Mai und im Juli wird ein Sommertraining angeboten.
Ja nach Alter spielen die Kinder und Jugendlichen auf verschiedenen Stufen.

 

AlterStufeMassnahmen
Bis 8BambiniErfassung
9 und 10PiccoloErfassung
11 und 12MoskitoAusbildung / Förderung
13 und 14MiniAusbildung / Förderung
15 und 16NovizenAusbildung / Förderung
Ab 17JuniorenAusbildung / Förderung

Jungs und Mädchen!

Erfreulicherweise steigt in den letzten Jahren die Anzahl Mädchen bei den Jüngsten im Hockey-Nachwuchs, zum Beispiel auch beim EHC Visp!

Mädchen erlernen bei „Kids in Ice“ und in den jüngsten Teams die genau gleichen Voraussetzungen wie ihre gleichaltrigen Jungs.
Die Teams sind bei den Jüngsten noch gemischt – ähnlich wie man das vielerorts im Fussball kennt.

Visp und Brig-Glis!

Der Eishockeysport hat eine grosse Tradition im Oberwallis. Der EHC Visp stellt nicht nur eine Profimannschaft in der National League B, sondern nicht zuletzt auch eine grosse, professionell geführte Nachwuchsabteilung. Die rund 250 Nachwuchsspieler werden das ganze Jahr von Profitrainern, ehrenamtlichen Trainer und vielen aktiven und ehemaligen Spielern bereut, die über eine spezielle Jugend+Sport-Ausbildung und die von Swiss Ice Hockey geforderten Diplome verfügen.

Mit der Eröffnung von «iischer arena» bietet sich den Kindern in Brig-Glis und den umliegenden Gemeinden die einmalige Möglichkeit, diesen faszinierenden Sport ab sofort auch in Brig zu erlernen und auszuüben. Dabei kommt es zu einer engen Zusammenarbeit mit der Nachwuchsabteilung des EHC Visp.

Während die Spielerinnen und Spieler aus Brig-Glis ihre eigene Identität mit eigenen Dresses haben werden und als «Brig-Glis Young Eagles» auflaufen, profitiert man von der grossen Erfahrung des EHC Visp im Coaching und in der Administration.


Damit ist dieses Angebot eine Ergänzung zur Nachwuchsarbeit in Visp oder
den anderen Oberwalliser Eishockey-Klubs wie Saastal oder Raron.

Leitung

„Kids on Ice“ wird in Zusammenarbeit mit dem EHC Visp angeboten. Das heisst, dass wir sowohl in Visp als auch in Brig-Glis von speziell ausgebildeten, Jugend+Sport-zertifizierten Leitern profitieren können.

Kosten

Der Unkostenbeitrag für das erste Jahr bei „Kids on Ice“ (September bis Februar, oder bei einem nachträglichen Einstieg)
beträgt CHF 50.-.

Ausrüstung

Im ersten Jahr – also bei „Kids on Ice“ – reichen folgende Ausrüstungsgegenstände:
 

  • Schlittschuhe (können in der Eishalle gemietet werden) 
  • Helm (können in der Eishalle gemietet werden) 
  • Ski-Handschuhe 
  • Idealerweise Ellbogen- und Knieschoner (zum Beispiel Inline-Schoner) 
  • Stock (erhalten die Kinder geschenkt)


Ein cooles Trikot gibt es als Geschenk!

Sobald ein Kind in die jüngste Mannschaft übertritt, wird in „voller Montur“ gespielt. Wie beim EHC Visp werden auch die Spieler in Brig von Vorzugskonditionen und Spezialangeboten bei der Ochsner Hockey AG profitieren. Seit dem letzten Jahr ist Ochsner Hockey mit einem Shop in Visp vertreten. Es ist auch möglich, Ausrüstungen oder einzelne Gegenstände für eine Saison zu mieten.

Die Leiter von "Kids on Ice" beraten die Kinder und Eltern sehr gerne, wenn das Kind in eine Bambini-Mannschaft übertritt.
 

Anmeldung

„Kids on Ice“ startet am 13. September 2017. Der Einstieg ist auch zu einem späteren Zeitpunkt jederzeit möglich.

Für die Vorbereitung wäre es gut, wenn Sie uns Ihr Interesse signalisieren würden. Bitte füllen Sie nach Möglichkeit folgendes Formular aus. Die Anmeldung ist unverbindlich. Der Unkostenbeitrag fällt erst bei einer definitiven Teilnahme an: